Lektion 4, Übung 2
In Progress

Ziel setzen

Andrea Lich 18. Juni 2024
Lektion Progress
0% Complete
  1. Setze dir selbst ein bedeutungsvolles Ziel. Du kannst dich nur zu 100 % einem Ziel verpflichten, welches dir persönlich wichtig ist, eine besondere Bedeutung für dich hat oder dir zumindest überaus interessant vorkommt. Schreibe es auf!

  1. Mach es schwierig, aber nicht unmöglich. Lerne es zu bemerken, wenn du in deiner Komfortzone herumbummelst (und dich noch mehr ins Zeug legen kannst) sowie wenn du dich überforderst (und lieber etwas entspannst, um dann einen Schritt nach dem anderen zu tun).

Und jetzt kannst du – am besten in Kombination mit deinen Flow-Triggern  – loslegen mit deiner ausgewählten Tätigkeit! Passe zur Not den Schwierigkeitsgrad neu an, so dass du dich im positiven Sinne herausgefordert fühlst!

page1image2986112   Disclaimer: Egal auf welchem Level deine Kompetenzen liegen, du kannst immer in den Flow kommen!